Artikel mit ‘Stromio’ getagged

Krampf bei Stromabieterwechsel

Dienstag, 13. November 2012

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0072d81/dansblog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0072d81/dansblog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Vor kurzem hat mein Stromanbieter, lekker-Energie trotz eines gesunkenen Verbrauchs (17% weniger) meine Abschlagszahlung um 5 € erhöhen wollen, also muss ich wechseln. Also bin ich über die üblichen Vergleichsportale gegangen und habe mich dann für Grünwelt Energie entschieden, da die die preiswertesten waren (inkl. OK-Power Label und TÜV-Nord- Zertifikat).

Am 04.11. habe ich dann online einen Stromliefervertrag mit Grünwelt abgeschlossen. Diesen haben sie mir auch schriftlich bestätigt. Leider war zwischen den Online-Angebot und der schriftlichen Bestätigung eine Differenz von rund 200€, die ich plötzlich mehr zahlen solle.

Daraufhin habe am 06.11. ich eine E-Mail an Stromio (Eigentümer von Grünwelt) geschrieben, deren Eingang die mir zwar bestätigten, aber es innerhalb von 6 Tagen nicht beantworten konnten. Da ich dieses Vorgehen kundenunfreundlich finde, habe ich am 12.11. den Stromliefervertrag per Mail und Post widerrufen.  – Erst am Mi., dem 13.11. bekam ich eine Antwort, mit dem Inhalt, dass der Neubonus nicht eingerechnet wäre, etc. etc. – Also doch eine falsche/unklare Angabe auf der Website.

Zwischenzeitlich habe ich mir eine Exceltabelle mit allen in Frage kommenden Ökostromanbietern gemacht und diese ausgewertet, u.a. an welche Eigentümer diese haben und wie lange die Vertragslaufzeit ist.  Nun habe ich mich für den Meckpomm-Naturstrom der Stadtwerke Schwerin entschieden, die die preiswertesten waren und bei denen ich monatlich 10 € weniger zahle als bei Lekker. Ich hoffe, dass dieser Wechsel jetzt klappt und ich den gleichen Preis, wie im Angebot erhalte.

Nachtrag: 20/27.11.12: Da die Ummeldung durch Grünwelt schon erfolgt ist, ist es nun nicht mehr möglich, dass die Stadtwerke Schwerin zum 01.01.2013 Strom liefern. Dies lässt wohl der Netzbetreiber (Vattenfall) nicht zu. So muss mir Grünwelt jetzt den 01./02. Januar 2013 Strom liefern und ab dem 03.01.2013 kann dann der Meckpomm-Strom kommen. Dieser wird mir nun auch geliefert und zwar für  4 € p.M. weniger gegenüber jetzt und 9€ gegenüber den Erhöhungsbetrags. Allerdings haben auch die Schweriner jetzt 1 € mehr verlangt, als ich dachte und errechnet habe.